splitt-it.de

my digital lifestyle

Home » 2011 » Februar

Beim verfassen meiner ersten Beiträge ist mir schon übel aufgestoßen, dass ich mit WordPress zwar Zeilenumbrüche bzw. eine oder mehrere Leerzeilen per HTML (<br />) einfügen kann, aber beim nachträglichen editieren sind diese Leerzeilen wieder weg. Ich hab schon länger mal hier und da nach einer Lösung gesucht, jetzt endlich habe ich einen Workaround bei  [ weiterlesen ]

Lange ist es her, dass ich wirklich aktiv in einem Forum intensiv mitlese und Spaß habe mich auszutauschen. Vieles mag mit der Aktivität zusammen hängen, dass ich jetzt das erste mal aktiv blogge, aber dennoch muss ich gestehen, dass die Community mir dort auch richtig Spaß macht… Ehrlich gesagt fällt es mir schwer viel zur  [ weiterlesen ]

Nachdem Olli schon so einige Apps für Android vorgestellt hat starten wir heute mit einer neuen Kategorie: Passend zu dem letzten Review der CodeTabellen von MyGeoTools stelle ich euch hier ebenfalls eine Geocaching App vor. Die Geoaching Toolbox ist eine kostenlose App, um Mysteries und Multis zu lösen. Im Unterschied zu den MyGeoTools CodeTabellen gibt  [ weiterlesen ]

Die Playstation Kamera ist nichts neues, allerdings wurde diese erst wieder richtig populär durch Playstation Move. Auch ich habe meine PS3 um diese Erweiterung ergänzt und muss eingestehen, dass das für mich ein neues Spielerlebnis ist. Im Vergleich dazu hatte ich mir mal die Wii ausgeliehen und kam damals mit der Steuerung nicht klar, Playstation  [ weiterlesen ]

Das Produkt devolo Vianect AIR TV verspricht Live Streaming vom PC zu einem TV-Gerät und das ganze in HD Qualität (720p). Das ganze könnte insbesondere für diverse Zielgruppen interessant sein, vom Gamer, über den Heimkino-Fan, bis hin zur Business-Lösung für kabellose Präsentationen per Beamer. Sehr vielversprechend und für mich als HD-Fan ein „Must Have“. Schauen  [ weiterlesen ]

Für einige ist die SMS gestorben, für andere noch immer ein unvergleichliches Kommunikationsmittel. Die Kosten kann man sicherlich in Frage stellen, aber genau dafür gibt es ja Alternativen. Die hier vorgestellten Apps machen natürlich nur Sinn, wenn man einen Vertrag hat, wo der Onlinezugang entsprechend günstig oder eine Flatrate vorhanden ist. Die einen von uns  [ weiterlesen ]

Gerade eben habe ich „I am Legend“ mit alternativem Ende geschaut. Danach musste ich trotzdem auch noch mal das Ende der normalen Kinofassung gucken. Die BD (Bluray) haut mich, trotz dass ich den Film schon kannte, richtig von den Socken, super Sound (DD HD), scharfes Bild, ich hab nur ein mal in einer dunklen Szene  [ weiterlesen ]

Heute möchte ich den Cachern unter Euch die Seite myGEOtools ans Herz legen. Hier findet Ihr einfache Dinge, wie Logbuch- und Slashnotevorlagen für Eure Dosen, aber auch ein Statistik-Tool, was ohne GSAK oder andere Tools Eure Pocket Query (nur für Premium Mitglieder) auswerten kann. Einer der bliebtesten Eigenschaften dürfte der Cachedetails-Editor sein, mit dessen Hilfe  [ weiterlesen ]

Das Bild deutet es an, ich hab weniger Zeit… Ihr habt sicherlich gemerkt, dass ich schon ein paar Tage Pause hier im Blog habe. Das liegt an verschiedenen Dingen… Zunächst arbeite ich noch an Feinheiten am neuen Theme. Dann wird ein neues Intro für Youtube erstellt, dabei kriege ich noch eine Hilfestellung, deshalb wird es  [ weiterlesen ]

Ich hatte noch vor ein paar Tagen in diesem Artikel „Des Bloggers Leid: woher nehmen wir nur lizenzfreie Bilder“ von Webseiten berichtet, die Bilder unter der Creative Commons-Lizenz anbieten. Ich hab den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen, was ist den bloß mir flickr??? Im Forum von BlogSzene wurde ich u.a. von stang2k (hier ein  [ weiterlesen ]

?