splitt-it.de

my digital lifestyle

Home » 2011 » Oktober

Mit dem letzten Update wird Google Maps durch Bing ersetzt. Wer weiterhin Google Maps nutzen möchte dem zeigen wir hier wie.   Wer das Update bisher noch nicht durchgeführt hat kann direkt zum nächsten Absatz springen. Ist bei euch jedoch Google Maps schon durch Bing ersetzt worden müsst ihr auf eure  webOS Profile Seite, gehe  [ weiterlesen ]

Habt Ihr als Kinder/Jugendlich auch immer den Videorecorder eurer Eltern programmieren müssen? Seid Ihr mit dem C64 gross geworden oder habt stundenlang im Kaufhaus an den Computern gehangen? Einen Hang zu SiFi oder Geschichten rund um Superhelden? Ihr wisst was ein Stift und eine Audio-Kassette miteinander verbindet? Erwischt? Dann solltet Ihr euch das Buch „Nerd  [ weiterlesen ]

Der Düsseldorfer Fachanwalt für Strafrecht Udo Vetter ist sicherlich vielen bekannt. Er hat sich in den letzten Jahren einen Namen im Internet gemacht. Er gilt als einer der Experten im Online Recht. Diese Jahr wurde sein Blog „Law Blog“ sogar mit dem Grimme Preis ausgezeichnet. Neben seinen Vorträgen als Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Düsseldorf kann  [ weiterlesen ]

Auch auf der Suche nach einer guten Tasche für das Pre3? Zufällig habe ich rausgefunden das die Tasche für mein Firmentelefon (Blackberry Storm) absolut perfekt passt! Selbst wenn das Pre3 in dem Hoster ist kann mach noch den Kopfhöreranschluss benutzen und hat Zugang zum USB-Anschluss. Die Tasche kann um 360 Grad gedreht werden. Somit kann  [ weiterlesen ]

Ihr wollt auf eurem TouchPad spielen aber nix dafür zahlen? Kein Problem Geht auf  TouchPadGames. Diese Webseite enthält eine große Liste an Spielen (meist Flash) die Umsonst auf dem Touchpad gezockt werden können.

Leider sind einige Mojo Apps nicht im TouchPad App Katalog verfügbar. Wer diese dennoch auf seinem TouchPad nutzen möchte kann dies relativ leicht bewerkstelligen. Voraussetzungen: Internalz Pro auf dem Telefon installiert webOSQuickInstall auf dem PC IPK-Packager heruntergeladen

Diese Woche hat Splashtop Inc die webOS Version von SplashTop Remote Desktop veröffentlicht. Mit Remote Desktop kann man seinen Windows oder Mac Computer von seinem Mobil Gerät steuern. Die Hosts Um Remote Desktop nutzen zu können muss auf dem Computer der gesteuert werden soll die sogenannte „Streamer“ Software installiert werden. Diese ist in folgenden Versionen  [ weiterlesen ]

?