splitt-it.de

my digital lifestyle

Home » Android » Android App ShootMe jetzt mit Videoaufnahme / Screenscast

QR Code ShootMe

Bildquelle flickr topgold (http://goo.gl/QpfpM)

Bildquelle flickr topgold (http://goo.gl/QpfpM)

ShootMe setze ich schon länger ein für Screenshots von meinem Androiden. Nun kann man damit aber auch Videoaufnahmen erstellen. Die Neuigkeiten zu dieser App habe ich auf stadt-bremerhaven.de gefunden und Caschy hat dazu ein Video gedreht. Die App gefällt mir immer besser…

Als Aufnahmeeinstellungen kann man zwischen 10, 5 und 3 fps wählen, allerdings ist alles unter 10 optisch nicht zu genießen. Auch mit 10 fps sind die Videos nicht optimal.

Hier das Video von Caschy mit 5fps…

Ich habe ein kleines Video erstellt, welches die Unterschiede aufzeigt, ob Ihr mit 10, 5 oder 3 fps Videos erstellt…

Für mich wird diese App die Kamera nicht ersetzen, denn im Endeffekt möchte ich zeigen wie ich was ansteuer und dafür brauche ich aktuell noch meine Finger… Auch das Neigen des Smartphones wird so nicht gezeigt… Aber für einzelne Detailaufnahme ist das Tool definitiv ein brauchbares muss…

splitti

Technik-Fan Leidenschaft: TimeLapse / HyperLase

6 Antworten bislang...

  1. Voku sagt:

    Hi, hatte das heute schon beim Caschy im Blog geschrieben, habe Screencasts heute per VNC aufgenommen … schau es dir einfach mal an 😉

    -> http://suckup.de/blog/2011/01/20/screencasts-direkt-vom-android/

    • splitti sagt:

      VNC hatte ich als erstes probiert, ist schon nen Stück her, aber die Performance war ganz übel. Wie ist die denn heute?

      • Voku sagt:

        zum zeigen von Apps oder Funktionen finde ich VNC gerade richtig, man kann das Android mit der Maus fernsteuern, der Cursor wird im Video angezeigt und man kann z.B. Erklärungen einblenden …

        -> http://www.youtube.com/watch?v=6p1Qxuudc-4

        • splitti sagt:

          Hab es noch mal getestet, genau mit den Apps wie in dem Video, die Performance ist leider nicht gut, kommt wenn überhaupt an 5fps ran… Es ist für einfache Apps sicherlich eine gute und erwähnenswerte Alternative, generell werde ich lieber das Phone filmen, wenn ich es in der Hand halte… Zwar wackelig, aber man sieht genau das, was ich zeigen will…

          Danke Dir für das Video…

  2. Voku sagt:

    PS: verlinken deinen Blog im Twitter-Profil 🙂 (Einstellungen -> Profil -> Web)


?