splitt-it.de

my digital lifestyle

Home » splitt-it.de » HOT News » Howto: Wie installiere ich Homebrew Apps und Patche (Preware) auf webOS Geräten

Eine der großen Vorteile von webOS ist die Möglichkeit Homebrew Software und Patche zu installieren ohne das Smartphone oder Tablet rooten zu müssen. Auch sonst sind keine anderen komplizierten Schritte nötig um dies zu tun. Ebenfalls verliert man dabei nicht die Garantie.

Warum benötigt man Homebrew Apps oder Patche? Es gibt z.B. einige Apps die nicht über den offiziellen App Katalog veröffentlicht werden dürfen. Internalz ist hierfür ein gutes Beispiel. Dies ist ein Dateimanager welcher genutzt werden kann um auch Dateien auf der CryptoFS Partion (ein System Ordner des OS) zu modifizieren. Patche können das Gerät als solche verbessern bzw. erlauben dem Benutzer dieses individuell anzupassen (genauso wie Themes). Weiterhin kann man über Homebrew andere Kernles zum Übertrackten und andere abgefahrenen Sachen installieren.

Voraussetzungen:

Als erstes muss der Entwickler Modus des Gerätes aktiviert werden. Dazu einfach folgendes eingeben: webos20090606
Dies ist übrigens der Geburtstag von webOS.
Auf das Developer Mode Icon tippen und diesen Anschalten. Je nach Gerät muss dieses nun neue gestartet werden.

Nachdem das Gerät gebootet hat dieses per USB mit dem Computer verbinden und im nachfolgenden Popup Dialog  „Nur aufladen“ auswählen.

Jetzt ist es an der Zeit webOSQuickInstall auf dem Computer zu starten. Das  angeschlossene Gerät sollte entsprechend erkannt und angezeigt werden.

Das Icon mit dem Globus anklicken und in dem Suchfeld „Preware“ eingeben und Install auswählen

Jetzt ist das Gerät bereit um Homebrew Apps, Patches usw. zu installieren.
Auf dem Gerät sollte somit ein Preware Icon zu finden sein.

Preware konfigurieren

Nach dem ersten Start empfehle ich ein paar Einstellungen zu ändern.
Das App Menü öffnen und „Einstellungen“ anwählen
Nachfolgende Einstellungen unter „Hauptseite“ aktivieren.

  • Verfügbare Typen Zeigen
  • Applikationen Anzeigen
  • Wer Themes installieren möchte sollte dies hier auch aktivieren
  • Patches Anzeigen
  • Andere Typen Anzeigen

In der oberen Menüleiste rechts auf den „Feeds“ Knopf tippen.
Hier können nun die Feeds ausgewählt werden die man herunterladen möchte. Ich empfehle die folgenden:

  • optware
  • palm-beta
  • palm-beta-updates
  • palm-web
  • palm-web-updates
  • precentral
  • webos-internals
  • webos-kernels
  • webos-patches

Als letztes sollte noch der webOS Internals testing Feed hinzugefügt werden. Dazu einen Feednamen eingeben und die folgende URL: ipk.g.preware.org/feeds/webos-internals/testing/all eintragen und auf „Feed hinzufügen“ tippen.

Jetzt bleibt mir nur noch eins: Viel Spass beim installieren von Homebrew Applikationen, Paches, Themes und mehr! Die Tage werde ich hier noch eine List posten mit meinen App und Patch Empfehlungen.

Taurec42

Computer Geek, Starwars Nerd, Petrolhead, Geocaching Verrückter http://www.twitter.com/taurec42

eine Antwort bislang...

  1. […] ein paar third Party Apps wurde heute der erste offizielle Patch von mir freigeschaltet. Er ist in Preware in der Kategorie Calendar zu finden und funktioniert nur für das TouchPad. Der Patch ermöglicht […]


?