splitt-it.de

my digital lifestyle

Home » Android » Krieg der Smartphones…

Dieses mal gibt es keinen Testbericht, keine Info, keine Bilder… nur eine einfache Meinung zum Krieg der Smartphones. Warum Krieg? Weil momentan mehr neue Seiten zu Smartphones geboren werden, die News über böse Roboter, Äpfel und Co. an News bringen, als fundierte News. Natürlich will jede Seite Views haben, klar würde ich auch gerne mit meiner Webseite Geld verdienen (zugegeben, dafür habe ich sie in letzter Zeit zu sehr schleifen lassen), aber Äpfel und Roboter wären niemals da, würde es den anderen nicht geben… Zumindest der Entwicklung der Geräte schadet der Krieg nicht. Schade finde ich, dass gerade Samsung und Apple sich eine Patentschlacht liefern… Ich selber fahre auf Android ab, freue mich langsam aber sicher mein Desire gegen ein neues Modell auszutauschen. Aber jeder von uns der bereits das iphone 4 in der Hand hatte muss zugeben, dass Optik und das Gefühl der Wertigkeit fast unschlagbar ist. Das Nexus und Razr wären in der Kombination in meinen Augen ein K.O. für das iphone, aber das Eierlegendewollmilchsmartphone gibt es noch nicht. Heute sah ich wieder tausend News, dass Android langsam iOs überholt. Soll ich mich darüber freuen, dass zig Anbieter zusammen mit einem Betriebssystem ein anderes von einem einzigen Hersteller überholen?

Bildquelle flickr von liewcf (http://goo.gl/9aZT8)

Bildquelle flickr von liewcf (http://goo.gl/9aZT8)

Sorry, das spricht dafür, dass Apple einiges richtig macht! Es gibt immer Neuerungen die andere Sachen verdrängen, wer weiß, vielleicht verdrängt Google+ irgendwann Facebook, Android vielleicht iOS, Smartphones den PC, Cloudspeicher lokale Festplatten und weiß der Geier was noch kommt. Mich nerven nur einige News, viele Vermutungen um nichts, Webseiten die hypen um mehr Views zu bekommen, Beiträge wie: das Nexus ist schlecht, das Razr hat nur Android 2.3 usw. Na klar wollen wir möglichst immer das Neuste und sofort, ich auch. Es sollte allerdings berücksichtigt werden, dass die Entwicklung eines Smartphones nicht in einer Woche durchgeführt wird. Mann bedenke, dass ein Smartphone einige Monate bis zu Vollendung benötigt und dann erst mal in Serie hergestellt werden muss. Wie alt war das ICS? Was haben in der Zwischenzeit andere Hersteller gemacht? Wird das Smartphone erfolgreich?

In diesem Sinne sollen sich die Anbieter die Köpfe einschlagen, ich finde dieses öffentliche Anfechten albern, ich finde Webseiten albern, die Views durchs hypen von Gerüchten sammeln wollen (Bild Charakter), aber ich finde die Entwicklung grandios. Ich wünsche Apple, Android und allen Konkurrenten frohe Weihnachten…

Inspiriert wurde ich u.a. durch diesen Beitrag: http://www.symmsblog.de/2011/12/welche-anspruche-habt-ihr-denn-an-euer-handy/

splitti

Technik-Fan Leidenschaft: TimeLapse / HyperLase

eine Antwort bislang...

  1. Achisto sagt:

    Hm, das ist ein wahres Wort. Apple hat es in gewisser Weiße einfach geschafft – aber die Konkurrenten werden immer besser und sind teilweise besser.

    Es gibt zu dem Thema viele schöne Webseite, die das nicht hypen – und interessante neue Infos bringen. Allerdings ist das eher die Ausnahme…


?