splitt-it.de

my digital lifestyle

Home » Multimedia » Filme » Review Bluray: I am Legend
Bildquelle flickr von abdallahh (http://goo.gl/nOIyR)

Bildquelle flickr von abdallahh (http://goo.gl/nOIyR)

Gerade eben habe ich „I am Legend“ mit alternativem Ende geschaut. Danach musste ich trotzdem auch noch mal das Ende der normalen Kinofassung gucken. Die BD (Bluray) haut mich, trotz dass ich den Film schon kannte, richtig von den Socken, super Sound (DD HD), scharfes Bild, ich hab nur ein mal in einer dunklen Szene leichte Schwächen feststellen können und das alternative Ende kann sich auch sehen lassen…

Es ist selten, dass mich ein Film so fesselt, der von der Handlung her doch relativ flach ist. Die alternative Fassung ist nur mit dem Originalton verfügbar, somit hatte ich auch die Stimme von Will Smith erstmals richtig erlebt. Ohne Untertitel wäre ich bei mancher Szene total untergegangen, aber der Film hat nicht wirklich viel Text ;-).

Negatives gibt es auch, denn diese „Nachtwander“ oder „Zombies“ sind meiner Meinung nach zu unmenschlich. Sie haben extrem heftige Kräfte und man merkt doch, dass da sehr viel Animation hinter steckt. Eigentlich schade, ich glaube doch, dass hier mehr drin war in Sachen Grafik. Von der Story möchte ich wie immer nicht zuviel verraten, aber hier finde ich die Ursache für die „Verwandlung“ einfach mal gut, ein selbst erstelltes Virus, welches eigentlich Krebs heilen soll. Und mit Will Smith hat man einen Schauspieler gewonnen, der sehr gut die Verzweifelung, die Angst und die Motivation der gespielten Person darstellen kann. Ich selber hätte Will Smith, den Pinzen von Bel Air, Rollen wie in 7 Leben oder in das Streben nach Glück nicht zugetraut. Auch hier hat er mich gefesselt und ich hab ihm die Rolle ernsthaft abgenommen.

So einfach die Story ist, so gibt es doch dank der Rückblenden immer mehr Momente, wo wir Robert Neville (Will Smith) besser verstehen lernen, sehen was passiert war und dadurch auch weiter schauen möchte.

Alles in allem ist die Bluray wirklich empfehlenswert und man kann damit sein Heimkino richtig schon auskosten! Für mich gehört Sie zum engeren Kreis meiner Referenz BDs, also: Kaufempfehlung…

Das weitere Bonusmaterial kann sich sehen lassen.  Meistens ignoriere ich das Bonusmaterial, aber es gibt noch ein paar Comics, die indirekt mit der Story zu tun haben. Ein Film davon hat dann auch noch mal „andere“ Blickwinkel auf die Story geworfen, aber man muss die Filme nicht gesehen haben, damit der Film besser wirkt…

Hier noch der Link zur offiziellen deutschen Webseite: http://wwws.warnerbros.de/iamlegend/

splitti

Technik-Fan Leidenschaft: TimeLapse / HyperLase

7 Antworten bislang...

  1. Symm sagt:

    Muss mir langsam mal eine BlueRay Liste machen. Will mir im März nen 42″ Zoll TV schauen und wenn man sowas hat sollten man sich auch BlueRay gönnen. Die koste ja nicht wirklich viel mehr als die DVDs. Den Film z.b könnte ich mal auf meine Liste setzen.

    • splitti sagt:

      Wenn Du Dir nen 42er holen magst, dann würde ich Dir aktuell entweder zu einem Pioneer oder Panasonic Plasma raten. Vielleicht noch einen aus der alten Serie… Wichtig ist, dass man den TV kalibrieren kann… Je nachdem wo Du her kommst kann ich Dir auch richtig gute Läden empfehlen, vergiss lieber Media Markt und Saturn.

      Einer der besten Filme auf Bluray ist übrigens Batman The Dark Knight… Unglaublich ist die Szene über der Stadt, so gestochen scharf!!!

      Wenn Du zu Filmen fragen hast die ich habe, gerne, hier mal meine Filmliste: http://c.mymovies.dk/splitti

  2. Symm sagt:

    Zu MM oder Saturn geh ich auch nicht, hab einen Bekannten der in einem Fachgeschäft arbeitet.
    Tendiere imo zum Samsung LE40C650 is zwar „nur“ 40 Zoll, aber hat alles was ich brauche. Leider gibts den nur in 40 Zoll. Panasonic is mir einfach zu Teuer. Mehr als 900e wollt ich nicht ausgeben.
    Bzw. Ich muss mich nochmal genau um den Unterschied Plasma/LCD/LED kümmern, den Plasma scheinen um einiges billiger zu sein.

    • splitti sagt:

      Schau Dir das Modell mal an: Panasonic TX-P42GW10
      Passt in die Preiskategorie und man kann den TV kalibrieren. Der Händler meines Vertrauens kommt aus Duisburg im Ruhrgebiet. Ich denke, dass aktuell die Entscheidung wohl zwischen LED und Plasma getroffen wird, aber ich will Dich mal lieber nicht weiter beeinflussen. Ein gutes Forum für Fragen ist bluray-disc.de.

  3. Vieti sagt:

    Ja der Film ist geil. Hoffentlich kommt noch ein zweiter Teil raus.

    Weißt du ob da schon was ansteht? Das Ende ist ja auch bisschen „verschwommen“.

    • splitti sagt:

      Im Grunde gibt es einen Film, der auf die gleiche Story aufsetzt: I am Omega oder Omega Man hieß der. Ist allerdings bei weitem nicht so sehenswert, ich mochte den Film nicht…

      Ich persönlich wünsche mir hier keinen zweiten Teil, schön fand ich das alternative Ende halt…


?