splitt-it.de

my digital lifestyle

Home » Allgemein » Review + Gutschein: Braun Series 5 Rasierer (5090cc)

Heute gibt’s mal wieder das ganz anderes. Einen Rasierer Test. Hat zwar nix mit IT zu tun aber ich denke ein Großteil der Leser hier benötigt täglich einen.

Es handelt sich hierbei um den Braun Series 5 (5090cc) mit Reinigungs- und Ladestation. Also ein Elektrorasierer.
Das Gesamtpacket enthält neben dem Rasierer eine kleine Bürste um grobe Verschmutzungen zu beseitigen, die Reinigungs- und Ladestation, eine Reinigungskartusche (nicht im Bild da schon eingebaut), ein Handbuch ein Netzteil und eine Reisetasche.

Im Vergleich zu einem Series 3 Rasierer fällt auf das die Reinigungs- und Ladestation etwas breiter ist jedoch hochwertiger aussieht. Ebenfalls bietet sie eine Digitale Anzeige des Füllstandes der Reinigungsflüssigkeit. Beim Series 3 wurde zwangsweise immer gereinigt wenn der Rasierer in die Station gestellt worden ist. Beim Series 5 hat die Station eine Reinigungstaste, so das der Rasierer auch nur geladen werden kann. Weiterhin reicht es den Rasierer einfach von oben in die Station zu stellen. Er muss nicht wie bei dem Series 3 noch verriegelt werden. Die Bedingung ist also einfacher. Positiv ist hierbei das die Reinigungskartuschen dieselben sind wie beim Series 3. Umsteiger können diese also weiter verwenden.

Was verspricht der Rasierer auf dem Papier bzw der Verpackung:
• 5 stufige Batterieanzeige mit Reisesicherung
• Wasserdicht bis zu 5 Meter und vollständig abwaschbar.
• Wahlweise Akku- oder Netzbetrieb
• Neu MultiHeadLock mit 5-stufiger Arretierung für eine präzise Rasur
• Hautschonender Präzisionstrimmer für den perfekten Oberlippenbart und Koteletten- Styling
• Leistungsstarker Li-Ion Akku. Vollständige Akkuladung in einer Stunde, 5 min Schellladung = eine Rasur
• Bis zu 45 Minuten kabellose Rasur
• Neu: FlexMotionTec für eine effiziente Rasur mit geringerm Druck und weniger Hautirritationen.
• MicroMotion: Einzelntgelagerte Scherteile reagieren bereits auf kleinste Konturen
• MarkoMotion: Der 40° schwenkbare Scherkopf navigiert mühelos selbst über größere Konturen
• Der patentierte UltraActiveLift erfasst selbst schwierigste Haare besonders im empfindlichen Kinn- und Halsbereich
• Neu: PowerDrive für eine Hochleistungsrasur sogar bei dichtem Bartwuchs. 20% mehr Motorleistung für ausreichend Drehmoment in jedem Bereich
• CrossHair Klinge für überragende Gründlichkeit, die anhält. Erfasst widerspenstige Haare unterschiedlicher Wuchsrichtung.
• Bereits der erste Blick auf den Braun Series 5 5090cc lässt erkennen, dass die Ingenieure von Braun auf ein Design gesetzt haben, das Dynamik und Sportlichkeit verkörpern soll.

Soviel also zum Marketing Blabla 😉 Was bedeutet das aber jetzt in der Praxis? Den PowerDrive merkt man definitiv. Ich habe das Gefühl ich benötige für die Rasur ein bis zwei Minuten weniger Zeit als mit dem Series 3. Zusätzlich ist die Rasur merkbar gründlicher aber dennoch Hautschonend. Ich habe mich bisher jeden Tag elektrisch Rasiert und einmal die Woche nass. Die Nassrasur dauerte zwar länger war aber gründlicher und meine Haut war davon ebenfalls nie so begeistert.
Die Rasur des Series 5 ist bei mir genau so gründlich wie die der Nassrasur. Benötigt aber weniger Zeit und verursacht nicht die Hautreitzungen der Nassrasur (von kleinen Schnitten gar nicht erst zu reden).

Das Design des Rasierers ist angeblich von der Formel 1 angelehnt. Klingt ja nett und mit seinem Silber/Rot und einer Oberfläche die Klarlack ziemlich ähnlich ist sieht er auch gut aus. Für mich wäre dies jetzt nicht der Kaufgrund aber es gibt ja auch Leute für die Rasierer Statussymbole darstellen. Von daher kann man den Series 5 quasi als iPhone unter den Rasierern bezeichnen (zumal laut diversen Internetseiten Apple angeblich seine Designs von Braun geklaut hat) 😉

In der Hand liegt er wirklich gut und wirkt auch wertiger und stabiler als mein Series 3. Das einzige was mir fehlt ist eine Abdeckung für den Scherkopf wie sie mein alter Rasierer hatte.

Das ist aber wirklich Meckern auf hohen Niveau den ansonsten ist der 5090cc für mich der perfekte Rasierer. Schnell, gründlich aber Hautschonend. Ok, das ganze hat auch seinen Preis. 299€ für das Spitzenmodel ist nicht von schlechten Eltern. Dafür fällt bei mir jetzt der Nassrasierer weg und dort läppern sich die Ausgaben für Klingen und Schaum ja auch mit der Zeit.

Gut für euch. Wer sich jetzt wirklich für einen Series 5 Rasierer entscheidet kann mir eine eMail schreiben. Ich habe hier 20 Amazon Gutscheine über 20€ beim Kauf eine Braun Series 5 Rasierers zu vergeben. Das ganze läuft einfach nach dem Motto „wer zuerst kommt, mahlt zuerst“. -> vader at executor dot net

Taurec42

Computer Geek, Starwars Nerd, Petrolhead, Geocaching Verrückter http://www.twitter.com/taurec42

33 Antworten bislang...

  1. Daniel sagt:

    hi

    das apple designs von braun abkupfert hab ich auch schon gehört, halt aber die idee des diebstahls wenn es um geistigen eigentum geht für eher verwerflich. keiner kann sich der inspiration entsagen, so bauen wir alle aufeinander auf usw..

    der braun series 7 ist übrigens nun für fast 400€ nahezu wucher. die haben das modell gerade überarbeitet auf den markt geworfen.

    den gutschein nehm ich aber gern 😀

  2. Lars sagt:

    Danke für deine Meinung.

    Der Gutschein ist unterwegs!

  3. Florian sagt:

    Gute und knappes Review!
    Ich hatte bzw habe den 3er…der steht aber nun seid ca. einem Jahr auf dem Schrank da ich auf Rasiermesser & Rassierhobel umgestiegen bin. Mich konnte die 3er Serie leider garnicht überzeugen (Habe sie zu Weihnachten bekommen, da wollte ich es dann nicht zurückgeben) werde mir die 5er aber mal bei gelegenheit anschauen. Klingt ja so schoneinmal nicht schlecht! Kommt aber sicherlich nicht an die Glätte eines Messers bzw Hobels ran…

  4. splitti sagt:

    Wäre da der Preis nicht 😉 Hattest Du auch mal einen Remington in die engere Auswahl genommen? Finde die gehen immer unter bei den „gängigen“ Werbemodellen, die sicherlich nicht schlecht sind…

  5. Richard sagt:

    Hallo,

    hast du noch so einen Rabattgutschein für die Braun Series 5 von Amazon?
    Wenn ja, schicke mir doch bitte einen.

    Mfg Richard

  6. Jo sagt:

    Hi Lars,
    bei mein „alter“ Braun hat nun zum zweiten mal der Langhaarschneider beim raus schieben sich total verklemmt – auf eine neue Reparatur habe ich keine Lust. Die 7er sind total überteuert in meinen Augen! Selbst die 5er kosten noch ordentlich. Den 10 Jahre halten die leider nicht mehr.

    Also, es muss wieder ein neuer her: „Bis zu 5m wasserdicht und somit voll abwaschbar.“ Ich denke da kann ich mir die Reinigungsstation sparen – die verursacht eh nur wieder Folgekosten!

    Wenn du also noch so ein Gutschein hast – ich könnte ihn echt gebrauchen 🙂

    P.S. Weiter so – nette informative Seite!

    Jo

    • Taurec42 sagt:

      Danke für deine. Kommentar.

      Gutschein ist auf dem Weg zu dir!

      • Jo sagt:

        Ja, wollte noch mal 1000Dank sagen, funzzt wunderbar! Eben wurde der 5030s vor meinen Augen bei Amazon von 133 auf 129 runter gesetzt. Dazu gibt es noch 10% Weihnachtsrabatt (!) von Braun, dazu Dein Gutschein 🙂 und wir kommen auf 96,10 Euro. Na wenn das nicht schon Weihnachten ist *lach*

        Schneereiche Grüße & eine schöne Adventszeit
        Jo

        • Jo sagt:

          So… jetzt habe ich den 5030s ne ganze Weile in Gebrauch – dank Dir!!!
          Aber ich bin nicht wirklich zufrieden… der Langhaarschneider ist ein Witz im Gegensatz zu alten… klein, rund und mickrig… für meine (langen) Koteletten und den Bart ist das nix… das wurde eindreutig verschlimmbessert!!!
          Auch diese grobe gezacke Messer in der Mitte von Bartschneider ist nicht wirklich gut… schneidet am Hals ziemlich gut, aber wehe ich gehe in die Weichteile am Körper… ich Schneid mir in den Sack! Selbst wenn ich nur Streicheleinheiten damit ausführe… nee… da war mir der alte Lieber – der leider nicht so lange gehalten hatte, wie er sollte!
          Was nützt es mir wenn „die Ingenieure von Braun auf ein Design gesetzt haben, das Dynamik und Sportlichkeit verkörpern“ wenn ich mich damit nicht mehr überall rasieren kann – und der alte das super konnte!!!
          Also ich bin total enttäuscht…

          Jo (ehemaliger Braunfan)

          • Jo sagt:

            Ups.. Sorry für die Tippfehler!

          • Lars sagt:

            Hi Jo,

            sorry das zu hören. Ich muss zugeben das mein Test da eher in eine andere Richtung ging. Ich habe weder Kotletten (siehe Profil) noch rasiere ich mir meine Kronjuwelen (hätte auch ehrlich gesagt probleme damit das mit dem selben Rasierer zu tun mit dem ich mir das Gesicht rasiere).

            Leider hast du dir etwas lange zeit gelassen mit dem Test sonst hätte ich dir geraten von deinem 14 Tägigen Rückgaberecht gebrauch zu machen.

            Gruss

            Lars

          • Jo sagt:

            Ja ich weiß, habe zu lange gebraucht, aber ich könnte es erst gar nicht glauben und habe dann zu lange damit rum gemacht. Na die Juwelen hängste bei der Mutti ja auch ins Gesicht 🙂
            Vorher gut waschen und alle ist gut! UND daher gab es vorher so ne schöne Reinigungsstation und jetzt ist der Braun wasserdicht und daher wunderbar zu reinigen! Das ist ein Vorteil… der leider nicht richtig zu Anwendung kommt – ich muss mir jetzt noch überlegen was ich machen soll… über 20 Jahre Braun, ich bin etwas ratlos nun!!! Grüße…

  7. Bruno sagt:

    Hallo Lars,

    toller Bericht.
    Ich habe mich für den 5040 entschieden. Ist zwar baugleich, aber ich bin kein Fan der Reinigungsstation.
    Falls du noch einen Gutschein hast, wäre ich dankbar.

    Gruß
    Bruno

  8. Manfred Bauer sagt:

    Vielen Dank für die ausführlichen Informationen.
    Wenn du noch einen Gutscheincode hast dann wäre ich
    für die Info sehr dankbar. Der Rasierer wäre meine
    erste Wahl.

  9. Michael J. Rebelein sagt:

    Vielen Dank für die Deine ausführlichen Informationen.
    Wenn Du noch einen Gutscheincode hast dann wäre ich sehr dankbar. Hätte gerne das iPhone unter den Rasierern.

    Gruß aus Wiesbaden
    Michael J.

  10. Sven sagt:

    Hallo Lars,

    vielen Dank für Deinen Bericht! Ich habe mich deshalb nun auch für ein Series 5 Modell entschieden, um genauer zu sein das Basismodell 5030S. Falls noch Gutscheine übrig sind, würde ich mich sehr über einen freuen. Danke!

    Viele Grüße und einen schönen Sonntag!
    Sven

  11. Martin sagt:

    Hallo!

    Vielen Dank fürs Testen. Den 350cc nutze ich bisher auch. Leider wärs langsam mal Zeit für eine neue Scherfolie. Aber bei den Preisen kann ich mir ja gleich einen neuen Rasierer leisten! xD

    Wenn von den verbliebenen Gutscheinen noch einer den Weg zu mir finden sollte, würde ich mich glücklich schätzen 😀

    Viele Grüße in die USA
    Martin

  12. Arno sagt:

    Hallo!
    Hast Du vielleicht noch einen Gutschein, kurz vor Schluss habe ich mich für einen 5090cc entschieden.
    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß
    Arno

  13. Peter sagt:

    Der Braun Series 5 ist echt ein sehr guter Rasierer. Ich habe ihn auch getestet und kann sagen Top.

    Gruß

    Peter


?